Montag, 28. Januar 2013

2013... mich gibt es noch...

Psssssst ihr Lieben, mich gibt es tatsächlich noch. Ich kann es selbst nicht richtig glauben. 

Zuallererst mal wünsche ich euch allen - verspätet aber doch noch - ein schönes, erfolgreiches Jahr 2013. Ich hoffe ihr hattet einen guten Start?

Vielen Lieben Dank für die Mails, die mich zur Weihnachts- und Neujahrszeit erreicht haben, ich habe mich sehr über euere lieben Worte gefreut (und leider weder via Mail, noch auf dem Blog die Zeit und die Möglichkeit gefunden selbst welche zu verschicken *schäm*).

Habt ihr Vorsätze mitgenommen in dieses neue Jahr?
Habt ihr sie bis jetzt halten können?

Ich habe einen Vorsatz mitgenommen.
Dieses Jahr will ich mehr Dinge für mich selber machen, die ich auch behalte.
Wer mich kennt, weiß, dass ich bisher keines der Dinge, die ich gestrickt/genäht/genadelt habe für mich selbst behalten habe. Alles wurde verschenkt. Über die Freude des Empfängers freue ich mich immer doppelt so sehr.

Trotzdem bleibt eine gewisse Wehmut zurück. Immer wieder schenke ich mit dem Gedanken, mir selber auch nochmal ein solches Ding zu machen. Es ist nicht mehr dazu gekommen...

Die Premiere in diesem Jahr: 





Was das ist?




Na, jemand eine Idee?


Mein Loop. Tatsächlich und wirklich meiner!
Den ersten, nunja, den hab ich mal wieder verschenkt, ABER, der zweite ist bei mir geblieben und mittlerweile absolut eines meiner liebsten Teile *freu* Ich liebe ihn!



Sagt mal, habt ihr auch Probleme damit, Bilder in eueren Blog hochzuladen? Vor Weihnachten kam bei mir die Meldung, das nix mehr geht. Ich habe gerade die zwei Posts zur letzten PamK Runde geschafft (und selbst da waren alle Bilder zwischendrin weg), dann ging gar nix mehr außer meiner Halsschlagader. Du meine Güte, was bin ich genervt davon, mit den Bildern ständig hin und her zu jonglieren und zu hoffen, dass es klappt sie hochzuladen. Hier sind deshalb auch schon Tränen geflossen. Weiß jemand Abhilfe?
Aktuell bearbeite ich sie mit meinem Bildbearbeitungsprogramm, nehme sie dort raus, minimiere sie in einem weiteren um sie dann entweder direkt hochladen zu können, oder doch nochmal durch flickr zu jagen. Das ist jedoch kein Dauerzustand, es macht so gar keinen Spaß mehr. Hilfe!






 

Kommentare:

  1. Hallo Nanne ,
    ich hatte dich schon vermisst & ab & an bei dir nachgesehen , ob ich dich verpasst habe .
    Dein Loop sieht ja wirklich klasse aus , so verschlungen , sieht aus als hättest du kilometerlange Stränge mit der Strickliesel gemacht & dann verschlungen .
    Das mit den Bildern hatte ich auch , bei mir ging Garnichts mehr , obwohl ich sie ja schon verkleinert einstelle -600 Pixel -
    Also durch den Export jage .
    Manche meinten die Pixel wären zu groß ,-
    war aber richtig eingestellt - , andere.. man solle den Browser wechseln .
    Warum es nun bei mir wieder funktioniert ..... der Schwiegersohn half mir via Telefon es dauerte auch nur fast den ganzen Tag .
    Da ich leider nicht so der PC Fachmann bin kann ich dir nicht weiterhelfen . Ach so falls ich es richtig verstanden habe , wurde der Speicherplatz erhöht , vielleicht klappt es nun deshalb .
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Nanne!
    Danke für deinen Kommentar zu dem Spruch! *freu*
    Dein Loop ist ja mega cooooooool :O)
    Steht dir super gut und ich finds klasse, dass du ein Bild von dir zeigst!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen