Samstag, 11. Dezember 2010

Waldorflaterne

(oder: Die Verzweiflung naht)

Kennt ihr Waldorflaternen?
Wenn nicht, dann schaut mal hier: Waldorflaternen-Bastelanleitung

Kolleginnen aus meiner letzten Einrichtung haben diese mit den Kindern als Weihnachtsgeschenk für die Eltern gebastelt.
Ich wollte es auch probieren... heute... um es als Weihnachtsgeschenk zu verschenken...habe das Material gekauft (wunderschönes Transparentpapier)... gefalten... beim zweiten Anlauf die Maße auf 30x30cm vergrößert, da die Maße in der Anleitung viel zu klein ausfallen für Teelichter... habe alles richtig gemacht... damit dieses DING (!!!) kurz vor Schluss auseinanderreißt.

In schierer Wut und Verzweiflung habe ich jetzt alles zusammengepackt, bevor ich es in die Ecke donner, zerreiße und wegwerfe (obwohl mir gerade sehr danach ist), denn das werd ich umso mehr bedauern.

So oder so werde ich mich wieder an dieses Ding herantrauen... wenn ich die Verzweiflung überstanden habe, das Kinder das schaffen und ich nicht :(

Kommentare:

  1. Mögen die Sterne Dich auf Deinen Wegen leiten, die Engel Dich behüten und begleiten!

    Fröhliche Weihnachten
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  2. Heute ist Silvestertag, da grüss ich jeden den ich mag. Drum schick ich Dir aus weiter Ferne tausend Zaubersterne...

    Lieben Gruß
    Kvell

    AntwortenLöschen