Donnerstag, 25. August 2011

Erstes Erntefrühstück

Heute scheint Tag der Frühstücks-Posts zu sein, denn auch das Fräulein Enerim hat sein Frühstück gepostet *gg*

Meines bestand aus der ersten Ernte in unserem Garten, die ich gemacht habe.
Während der Gartenarbeit entdeckte ich sie, und so kamen sie - als kleine Belohnung - mit und wurden zu meinem heutigen Frühstück:


Jede Menge Cocktail-Tomaten... mmmmhhhhhhhh... wie habe ich das genossen.
Ich freue mich schon richtig etwas mehr auf Selbstversorgertum umzusteigen *gg*

Kommentare:

  1. Hihi, deins sieht aber auch lecker aus!
    Liebe Grüße von Irene
    äh Fräulein enerim

    AntwortenLöschen
  2. Ja bei sovielen Freunden mit blauem Blut wird man automatisch zum Frollein erhoben. Meine Mutter hat schon immer mit mahnendem Zeigefinger "Frollein, Frollein" zu mir gesagt, wenn ich was angestellt hatte.
    Außerdem hast du mir ja die Vorlage gegeben und ich fand es lustig.
    Übrigens schreibt es sich als Frollein leichter ;-)

    AntwortenLöschen