Samstag, 12. Februar 2011

Ein Haus mit Seele...

... ist das Hexenhäuschen in Heroldsberg.
Freitag nach der Arbeit war ich drin. Die haben lauter tolle selbstgemachte Sachen! Seifen, Badepralinen, Schnaps, Ketten... die Treuekarte musste ich mir natürlich sichern (und ein paar Valentinstagskleinigkeiten dazu *gg*) Übrigens, das Haus ist tatsächlich so urig wie es auf der Karte drauf ist!



Auf dem weiteren Heimweg dachte ich mir "Wenn schon, denn schon" und bin an einem Blumenladen in Uttenreuth stehengeblieben. Ich gestehe, in diesen Laden werfe ich immer wieder mal einen Blick wenn ich vorbeifahre. Soll aber nicht ganz so förderlich für den Straßenverkehr sein, habe ich mir sagen lassen ;)
Noch so ein Haus mit Seele, bzw. mit zweien. Mutter und Tochter leiten den Laden gemeinsam, dort ist soooo vieles zu finden, Blumen, Shabby Chic und und und... da musste der Strauß gleich mit.


Ich bin noch auf der Suche nach unserem Haus mit Seele... hoffentlich findet es sich hier in der Gegend... bald.

Kommentare:

  1. Da kann ich Deine Begeisterung verstehen. Schönen Sonntag noch!
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  2. Das ist herzig. Ich habe mir vor langer Zeit dort einen wunderschönen Filzschal gekauft.

    Einen schönen Sonntag & <3-liche Grüße

    AntwortenLöschen