Sonntag, 29. April 2012

Wie Robinson...

... kam ich mir heute an der Regnitz vor.

Wie immer in den Abendstunden war ich auch heute am Regnitzufer unterwegs.
Es blieb nicht nur bei der Ausbeute für die Löffelträgerbande, nein, heute wurde auch anderes gesammelt.
Ich war ganz froh darüber, dass Herr HildeWeit zu Hause geblieben ist.

So konnte ich meine über die letzte Woche geschmiedeten Pläne angehen. Ich bin vollkommen in der Sammlung von Baumaterial aufgegangen. Baumaterial in Form von Treibholz.

Allerdings... konnte ich die Finger auch von anderem nicht lassen. Wurden doch bei uns die Wasserräder wieder eingesetzt und somit jede Menge Sand aus der Regnitz gehoben. Die Sandbank beherbergt weitere Schätze *gg*


Ich mag es, die Dinge die nicht ins Auge fallen zu etwas besonderem umzusetzen. Mal sehen wie die Umsetzung des Treibholzprojekts klappt. Das Projekt Muscheln... wartet noch auf eine zündende Idee. Bis dahin wird die Sandbank weiterhin besucht.

LandArt und das Thema aus Alt mach Neu machen bei mir den besonderen Reiz aus. Und bei euch?

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nanne
    Ich liebe solche Schätze.... Wenn ich solche tollen Sachen entdecke, müssen sie auch immer mit! Aus Treibholz kann man so viele herrliche Sachen machen. Wunderschön! Viel Spass damit!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Na klar, bei mir auch, weisste ja. :-)
    Hier liegt auch ein riesiges Treibholzdepot, Muscheln, Steine, etc...
    Und cih bin heute noch völlig verzweifelt, dass die angeschwemmten Wurzeln udn Stämme im Lechsee einfach zu schwer waren, um sie mitzunehmen.. :-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nanne,
    Bild & Text wecken Sehnsüchte! Als absoluter Fan vom Jagen und Sammeln (am Allerliebsten Strandgut am Kniepsand auf Amrum zum Hüttenbau), kann ich mir lebhaft vorstellen, wie Du so einen Tag genossen hast! Ich wünsche Dir weiterhin so tolle Beute-Erfolge, und nehme Deinen Link jetzt mit zu unserem Mischmasch-Haupblog, damit ich schauen kann, was aus Deinem Muschelprojekt wird ...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen